Archive for the 'Allgemein' Category

The same procedure as every year…

As every year, the ZETA-Verein celebrated Zoophile Rights Day with a nice evening meet-and-talk, as well as a demonstration for ZRD. This time the latter took place on Alexanderplatz, Berlin. There – next to the second highest TV Tower in the world, as well as vis-a-vis the famous Urania world clock – it’s arguably cozier than on the drafty Potsdamer
Read more…

Alle Jahre wieder…

Wie jedes Jahr hat der ZETA-Verein auch dieses Jahr den jährlichen Zoophiles Rights Day mit einer netten Abendveranstaltung und einer Demonstration abgehalten, die dieses mal auf dem Alexanderplatz stattfand. Dort, nahe dem zweithöchsten Fernsehturms der Welt und gegenüber der Urania-Weltzeituhr ist es weitaus angenehmer als auf dem Potsdamer Platz, der zugig ist und im Februar ein wenig den Charme eines
Read more…

Hundekrankenversicherungen im Vergleich

Jeder, der ein Haustier hält, muss sich bereits vor der Anschaffung darüber im klaren sein, dass man die Verantwortung für den kompletten Lebenszeitraum des Tieres übernimmt. Das bedeutet nicht nur, dass man sich über viele Jahre verpflichtet, dem Tier ein Heim zu geben, es täglich zu füttern, auszuführen und sinnvoll zu beschäftigen, sondern auch die Verpflichtung, bis ans Lebensende des
Read more…

Richtig geurteilt

Am 09. Dezember wurde in Offenburg ein Mann zu vier Monaten Gefängnis verurteilt, weil es erwiesen war, dass er in vier Fällen Stuten Äste in die Vagina eingeführt hat. Dem geständigen Täter, ein 37-jähriger Mann, wurde die Strafe zu zwei Jahren auf Bewährung ausgesetzt mit der Auflage, dass er eine Therapie machen soll. Das Urteil ist richtig! Es kann nicht
Read more…

Über Mettigel und das Zoophilieverbot

Da gibt es einen Kabarettisten, der – da er selbst Veganer ist – nicht nur über den alltäglichen politischen Wahnsinn spricht, sondern auch über die gesellschaftlichen Probleme im Umgang mit dem Fleischkonsum. Von ihm kommt auch der legendäre Spruch „Der Deutsche frisst Fleisch bis er furzt wie ein Klingone!“ Letztes Jahr sprach er in seinem Programm auch über das Thema
Read more…

Interview bei vocativ.com

Vor kurzem hat das amerikanische Onlinemagazin vocativ ein Interview mit mir gemacht. Für mich war es eine Premiere, denn ich durfte meine durchaus etwas eingerosteten Englischkenntnisse benutzen. Herausgekommen ist ein knapp zehnminütiges Interview, welches nun online verfügbar ist. Es gibt hoffentlich einen guten Einblick in das Leben und Denken von zoophilen Menschen. Auch die Gegenseite kam zu Wort und zeigte
Read more…

Aberglaube mit Bernsteinen

Die Tage bin ich im Fratzenbuch in Facebook auf eine Diskussion über Auwaldzecken gestoßen. Diese Zecke ist unter anderem Überträger der Babesiose bei Hunden, die unbehandelt tödlich endet. Dabei fiel mir ein Kommentar auf, wo eine Kette aus ungeschliffenen Bernsteinen als Mittel gegen Zeckenbefall empfohlen wird. Davon hatte ich zuvor noch nie gehört und habe mich mal ein wenig auf
Read more…

Tierversuchsfreie Tiernahrung

Immer wieder wird nach Tiernahrung gefragt, die frei von Tierversuchen hergestellt wird. Im Internet gibt es dazu diverse Tabellen, die leider alle recht unübersichtlich, teilweise veraltet und manchmal sogar falsch waren. Darum habe ich mir mal die Mühe gemacht, eine möglichst umfangreiche Liste von Tiernahrungsmittelherstellern zusammenzustellen. Bei der Recherche fiel auf, dass auch Hersteller gibt, die vegetarische bzw. vegane Tiernahrung
Read more…

Fazit zum „Zoophile Rights Day 2014“

„Die Erfahrung hat mich gelehrt, daß aus Unwahrheit und Gewalt auf Dauer niemals Gutes entstehen kann.“ Mahatma Gandhi   Am 01. Februar hat der ZETA-Verein auf dem Potsdamer Platz den Zoophile Rights Day 2014 abgehalten. Dies ist der Jahrestag der Verabschiedung der Novellierung des Tierschutzgesetzes im Bundesrat und gleichzeitig der ersten Demonstration zoophiler Menschen für ihre Rechte. Der Zoophile Rights
Read more…

Warum der „Zoophile Rights Day 2014“ notwendig ist

Der ZETA-Verein plant für den 01. Februar diesen Jahres den Zoophile Rights Day 2014 in Berlin auf dem Potsdamer Platz. Dies geschieht am Jahrestag der ersten Demonstration von Zoophilen überhaupt. Da die Veranstaltung diesmal öffentlicher geplant wird, ist die Resonanz dementsprechend anders. Viele zoophile Menschen freuen sich über das Engagement von ZETA. Auch aus dem Ausland, vor allem aus Frankreich,
Read more…